DANKE ist der schönste GeDANKE

freudig-adventist-sein-10-42.jpg

 
Wie schön ist es, dankbaren Menschen zu begegnen. Manchmal ist es überraschend, wenn man Einblick in das Leben des ein oder anderen bekommt. Trotz leidvoller Erfahrungen können sie dankbar sein oder vielleicht gerade deshalb? Dankbarkeit hängt allein von meinen Gedanken ab, damit von meiner ganz persönlichen Bewertung.

Was müssen Menschen ertragen, von dem ich verschont bleibe, z.B. gigantische Überschwemmung, Giftschlamm, dramatischen Hungersnöte, Kinderarbeit, Unterdrückung …

Wie bewusst nehme ich meine Mitmenschen, die Natur, mein Zuhause, auch „Kleinigkeiten“ wahr. Nicht zuletzt die Zusage Gottes, immer bei uns sein zu wollen und aus seiner Gnade uns vollkommenes Leben schenken zu wollen.

Gott verändere unsere Sichtweise und Gedanken so, dass dadurch unsere Dankbarkeit wachsen kann.

Dieser Beitrag wurde unter Spruch veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu DANKE ist der schönste GeDANKE

  1. Anonymous sagt:

    Ich genieße die Sonne der letzten Tage und denke dabei über so manches nach. Anschließend habe ich ein großes Gefühl der Zufriedenheit und bin einfach dankbar.

Schreibe einen Kommentar