Monatsarchive: April 2012

Der Hafen ist das Ziel

… oder jeder Wind ist der Richtige!! Viele sagen heute, der Weg ist das Ziel. Auf unseren Spruch übertragen: Der Wind bestimmt die Richtung in meinem Leben – der Wind bestimmt mein Ziel, und ich lebe immer mit Rückenwind und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Mehr daraus machen statt mehr haben wollen

Diesen sehr nachdenklichen Spruch haben wir vor kurzen in einer Fernsehsendung „gesehen“ und seitdem begleitet er uns. Folgende Fragen schwingen dabei mit: • Was mache ich aus der (Frei-) Zeit, die ich „habe“? • Was mache ich aus den Fähigkeiten, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Vielwisserei – Vernunft – Glaube

Wir haben heute fast unbegrenzte Möglichkeiten unser Wissen zu vergrößern. Fernseher, Radio, Telefon, Internet, Smartphone, Zeitschriften und auch Bücher soll es noch massenweise geben. Wissen ist erst einmal etwas Abstraktes. Erst wenn ich mein Wis-sen miteinander verbinde und die Bedeutung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Hinterlasse einen Kommentar

Beziehung zählt mehr als Gerechtigkeit

Mit dieser Spruchkarte möchte ich versuchen, das Geschehen von Ostern ein wenig zu illustrieren. Seit Ostern vor nahezu 2000 Jahren gibt es für Menschen zwei ganz unterschiedliche Welten zur Auswahl. Die Welt der Gerechtigkeit und die Welt der persönlichen Beziehung. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spruch | Hinterlasse einen Kommentar

authentisch leben und glauben

Diashow zur Einstimmung ins Thema Liedtext „Alles was zählt…“ Lachen (das tief aus dem Innern kommt und Wärme mitbringt) – oberlächliches Lächeln (von der Oberfläche, nicht aus dem Inneren) Aus welcher Tiefe ein Menschen Empfindungen herausströmen läßt steht im Zusammenhang wie weit er Empfindungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begegnungsnachmittag | Hinterlasse einen Kommentar